ESTHELINE CLINIC | Oberarmstraffung
16240
page,page-id-16240,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Oberarmstraffung

Gründe für eine Oberarmstraffung

Eine Oberarmstraffung, auch als Brachioplastik bekannt, ist die kosmetische Korrektur der hängenden Haut am Oberarm. Durch Vererbung, Gewichtsveränderungen und Alterung kann die Haut an den Oberarmen schlaff und hängend geworden sein. In vielen Fällen sind Ernährung und Bewegung nicht in der Lage, die Oberarme ausreichend zu straffen und in Form zu bringen.
Durch das Entfernen von überschüssigem Fett und Haut, können wir die Haut straffen und die Elastizität wiederherstellen, die im Laufe der Zeit verloren ging. Wenn Ihnen ihre Arme peinlich sind und Sie das Bedürfnis haben, Ihre Arme unter weiter Kleidung zu verstecken, kann eine Oberarmstraffung nicht nur das physische Erscheinungsbild der Arme verbessern, sondern Ihnen auch wieder das Vertrauen geben, wieder Ihre ärmellosen Shirts zu tragen.

Kandidaten für eine Oberarmstraffung

Eine Oberarmstraffung kann bei vielen Patienten durchgeführt werden, auch bei Patienten mit Normalgewicht, die einfach ein wenig Straffung brauchen. Doch die Mehrheit sind Patienten nach massivem Gewichtsverlust, die ihr Gewicht stabilisiert haben und keine medizinischen Probleme haben. Dieses Verfahren der plastischen Chirurgie kann das Richtige für Sie sein, wenn Sie:
– Lose, hängende Haut an den Oberarmen haben
– Die Oberarme ein schlaffes Aussehen haben
– Sich befangen fühlen, wenn Sie kurzärmelige Shirts oder Tank Tops tragen