ESTHELINE CLINIC | Abdominoplasty
15941
page,page-id-15941,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Gründe für eine Abdominoplastik

Bauchstraffung, auch Abdominoplastik genannt, ist eine Operation, die an Patienten durchgeführt wird, die sich einen wohlgeformten, flachen Bauch wünschen. Viele Frauen und Männer, die sich gesund ernähren und regelmäßig Sport treiben, sind frustriert, wenn sie trotzdem Schwierigkeiten haben, das gewünschte Aussehen in ihrem Mittelbereich zu erreichen. Hilfe bei einem Schönheitschirurgen zu suchen, ist eine hervorragende Möglichkeit, den Bauch zu formen und zu straffen.
Auch Schwangerschaft und Gewichtsverlust können Ihren Bauch schlaff und ausgedehnt aussehen lassen. Andere Patienten klagen über Schwierigkeiten beim Kauf von Kleidung, weil ihr Bauch zu stark herausragt oder über ihren Hosenbund hängt. Durch das Entfernen von überschüssigem Fett und Haut und durch Straffen der Muskeln der Bauchwand, können wir unseren Patienten die Straffheit und Festigkeit des Bauches geben, die sie sich wünschen.
Bitte vergessen Sie nicht – wie bei allen Eingriffen – dass Ihre Bauchdeckenstraffung die zufriedenstellendsten Ergebnisse liefert, wenn Sie realistische Erwartungen haben und einen gesunden Lebensstil führen.

Kandidaten für eine Bauchstraffung

Ein guter Kandidat für eine Bauchdeckenstraffung ist jemand, der nicht in der Lage ist, seine oder ihre Bauchmuskeln in Form zu bringen, obwohl er sich an eine gesunde Ernährung hält und sich ausreichend bewegt. Viele Frauen finden, dass sich der Bauch nach der Schwangerschaft nicht wieder in die Form zurück zieht wie vor der Schwangerschaft. Es kommt häufig vor, dass übermäßig gedehnte Bauchmuskeln gestreckt bleiben und nur ein chirurgischer Eingriff eine optimale Verbesserung für viele Frauen schafft. Erwägen Sie eine Bauchdeckenstraffung, wenn Sie:
– Lose Haut oder Muskeln am Unterleib haben, die sich mit Training nicht verbessert haben
– Eine locker erscheinende Bauchdecke nach der Geburt haben
– Besonders hängende Haut nach erheblichem Gewichtsverlust haben

Personen, die eine ordentliche Bauchmuskelspannung haben, aber überschüssigen Bauchspeck noch nicht loswerden konnten, können vielleicht ihr Aussehen allein durch die Fettabsaugung verbessern. Nach einer körperlichen Untersuchung kann Dr. Osmanoglu Ihnen sagen, ob eine Fettabsaugung für Sie sinnvoll ist.